Pflegeprodukte mit kolloidalem Silber – Wirkung, Eigenschaften und Effekte der Behandlung

Pflegeprodukte mit kolloidalem Silber – Wirkung, Eigenschaften und Effekte der Behandlung

Hallo!

Edelmetalle als die Inhaltsstoffe der Produkte zur Haut- und Haarpflege? Warum nicht! Kolloidales Silber ist hier eine sehr gute Wahl. Es hat wunderbare Eigenschaften und eine sehr gute Wirkung, wenn es um die Gesundheit und das Aussehen jeder von uns geht. Prüfen Sie, ob Sie solche Produkte testen sollten!

Kolloidales Silber – was ist das?

Kolloidales Silber sind kleine Silber-Moleküle, die sich in einer Flüssigkeit befinden. Eine solche Mischung gibt einen guten Effekt nur dann, wenn Wasser destilliert und von hoher Qualität ist. Anderenfalls können sich im Wasser Mineralien befinden, die die Wirkung von Silber beeinträchtigen können. Kolloidales Silber hat eine breite Anwendung, wenn es um die Pflege und die Medizin geht. Kolloidales Silber hilft in folgenden Situationen:

  • verschiedene Infektionen und Hautkrankheiten,
  • Ekzeme und Hautausschlag,
  • Wunden,
  • Akne,
  • Warzen,
  • Deos und andere Pflegeprodukte.

Kolloidales Silber lindert auch solche Probleme wie:

  • Sonnenverbrennungen,
  • Hautbrennen,
  • Herpes,
  • Mykose und andere Infektionen,
  • Augen- und Ohrinfektionen,
  • Windpocken,
  • Insektenbisse,
  • Schuppenflechte.

Ist kolloidales Silber sicher?

Bevor Sie sich für die Produkte mit kolloidalem Silber entscheiden, beachten Sie die Tatsache, dass es hier keine konkreten Normen gibt, wenn es um die Herstellung geht. Das bedeutet, dass solche Produkte die Nebenwirkungen verursachen können. Auch die Konzentration von kolloidalem Silber kann unterschiedlich sein. Zum Glück gibt es hier einige Beschränkungen, die sagen, dass die maximale Konzentration von Silber 25 ppm betragen kann.

48

Hinterlassen Sie einen Kommentar