eyebrow pomade anwendung

Nanobrow Eyebrow Pomade – diese Augenbrauenpomade ist mein HIT!

Meine Schublade ist voll von verschiedenen Augenbrauenprodukten, die ich für euch teste. Ehrlich gesagt sind nur einige Kosmetikprodukte wirklich toll. Zu diesen kosmetischen Juwelen gehört bestimmt die Nanobrow Augenbrauenpomade. Sie hat mich total begeistert! Wenn ihr auf der Suche nach einer guten, hochpigmentierten Augenbrauenpomade seid, die eine zarte und samtige Konsistenz hat, ist dieser Beitrag speziell für euch entstanden! 🙂

Augenbrauenpomade: Für wen?

Die Augenbrauenpomade ist ein beliebtes Kosmetikprodukt zum Stylen der Augenbrauen, das sich durch eine cremige, hochpigmentierte Formel auszeichnet, die mit einem dünnen Pinsel aufgetragen wird. Das ist ein ideales Kosmetikprodukt für Frauen mit spärlichen Augenbrauen, die sie präzis füllt, betont und ihre Form definiert. Mit der Augenbrauenpomade ist es einfach, misslungenes Permanent Make-up abzudecken oder schüttere Augenbrauenpartien zu ergänzen. Das Kosmetikprodukt funktioniert auch gut bei diesen Personen, die aus verschiedenen Gründen keine oder sehr spärliche Augenbrauen haben.

Es ist auch bemerkenswert, dass eine gute Augenbrauenpomade den ganzen Tag lang halten sollte. Sie soll nicht verschmieren und nicht im Behälter austrocknen, sondern ein natürliches Make-up-Finish anbieten. Es ist auch wichtig, dass die Pomade richtig mit der Farbe eurer Augenbrauen, Haare und eures Teints harmonieren soll. Es entsteht also die Frage: Welche Augenbrauenpomade sollt ihr wählen?

nanobrow eyebrow pomade

Nanobrow Eyebrow Pomade: Wofür liebe ich diese Augenbrauenpomade?

Ich teste die Augenbrauenpomade von Nanobrow seit einigen Monaten und muss ehrlich schreiben, dass ich mit ihrer Wirkung sehr zufrieden bin. Erstens lässt sie sich leicht auftragen, gleitet sanft auf der Haut und ist äußerst zart. Nanobrow Eyebrow Pomade deckt Hohlräume im Augenbrauenbogen perfekt ab und füllt die Augenbrauen, wodurch sie viel voller aussehen und richtig definiert sind. Außerdem sorgt die Nanobrow Augenbrauenpomade für ein langanhaltendes Make-up, was mir im Alltag sehr wichtig ist. Sie hat eine wasserfeste Formel, verschmiert oder bröckelt nicht ab, selbst wenn ich versehentlich meine Augenbrauen berühre. Sie trocknet auch nicht in ihrem Behälter aus, was ein weiterer Vorteil ist. Mehrere universelle Farbtöne bewirken, dass ihr bestimmt kein Problem damit haben werdet, eine angemessene Farbe für euch selbst zu wählen. 🙂

Ein Kosmetikprodukt, viele Möglichkeiten!

Gepflegte und schön betonte Augenbrauen gehören meiner Meinung nach zu den wichtigsten Elementen des Make-ups. Ich liebe das „Nomakeup“-Make-up, aber manchmal bevorzuge ich einen etwas stärkeren Look – dasselbe betrifft meine Augenbrauen. Je nach Anlass und Laune schminke ich mich zarter oder intensiver und die Nanobrow Pomade eignet sich echt perfekt dafür, beide Make-up-Effekte zu kreieren. Warum?

  •  Sie ermöglicht die Abstufung der Farbintensität.
  •  Mit diesem Kosmetikprodukt kann ich sowohl ein subtiles Make-up als auch einen ausdrucksstarken Look zaubern.
  •  Mit dem präzisen, flachen Pinsel kann ich sogar einzelne Härchen zeichnen, sodass meine Augenbrauen viel voller aussehen – dieser Trick ermöglicht es euch, auch besonders dünne Augenbrauen optisch zu verdichten.
  •  Ihre samtige, sanfte Formel mit dem Carnaubawachs sorgt für Präzision und Komfort beim Augenbrauenschminken.
  • Wenige Pinselstriche genügen, um die Augenbrauen mit intensiver Farbe zu füllen.

Mit der Nanobrow Augenbrauenpomade kann ich die Lücken in meinem Augenbrauenbogen fantastisch ergänzen, meine Augenbrauen intensiv betonen oder sanft mit Farbe füllen – alles hängt ganz davon ab, welches Augenbrauen-Make-up ich mir an dem konkreten Tag wünsche. 🙂 Diese Augenbrauenpomade ist ein echter „Multitasker“ und dafür liebe ich sie!

Ich bin neugierig, wie ihr eure Augenbrauen schminkt. Verwendet ihr eine Augenbrauenpomade oder greift ihr vielleicht lieber nach anderen Augenbrauenprodukten? 🙂

eyebrow pomade nanobrow
20

Hinterlassen Sie einen Kommentar