Mascara empfohlen

Must-have zum Schminken – Lashcode Mascara

Ich will euch heute von einer Mascara erzählen, die mein Herz erobert hat. Ich liebe sie seit der ersten Anwendung. Damen und Herren, das ist Lashcode!

Habt ihr diese Mascara in der Kosmetiktasche? Oder wollt ihr sie erst kaufen? Oder kennt ihr sie überhaupt nicht? Unabhängig davon ermuntere ich euch dazu, meine Bewertung zu lesen. Viel Spaß!

Meine Wimpern vs. Mascaras

Ich hatte sehr lange große Probleme mit der Wahl einer guten Mascara, die meine Wimpern ideal tuscht. Und ich hatte nicht zu viele Härchen zu betonen, weil sie leider kurze, dünn und fein waren. Ich habe also nach einem solchen Produkt gesucht, das dicht und lang macht. Die meistens Mascaras waren leider nicht imstande, meine Erwartungen zu erfüllen.

Endlich habe ich eine perfekte Wimperntusche gefunden! Das war Lashcode. Dank dieser Mascara habe ich entdeckt, dass meine Wimpern wirklich schön aussehen können!

Wo habe ich Lashcode gekauft?

Ich habe Lashcode von einer guten Freundin geschenkt bekommen. Sie hat die Mascara angeblich in einem Forum gefunden, wo Mädchen sie gelobt hat. Und meine Freundin wusste, dass ich große Probleme damit habe, eine angemessene Mascara zu finden. So war Lashcode mein Geburtstagsgeschenk. <3

Ihr könnt die Mascara hier kaufen: www.lashcode.de. Ihr könnt diesen link auch jemanden schicken – das wäre eine subtile Andeutung, dass ihr ein solches Geschenk gerne bekommen.

Lashcode Mascara – mein Eindruck

Anfangs war ich skeptisch. Ich hatte eine solche Einstellung bei alles vorherigen Mascaras. Also Lashcode war für mich einfach die nächste Mascara. Ich muss aber ehrlich sagen, dass mir ihr Design besonders gefällt. Ich mag elegante Kosmetikprodukte mit einer abgetönten und minimalistischen Farbgebung.

Am wichtigsten ist jedoch die Wirkung. Wenn es um Lashcode geht, hat sich sofort nach der ersten Anwendung herausgestellt, dass diese Mascara echt wunderbar ist. Sie:

  • bedeckt die Wimpern mit einer samtigen, schwarzen Formel,
  • trennt die Härchen, ohne sie zu verkleben oder Klumpen zu bilden,
  • verlängert und verdickt die kleinen Wimpern im Augenwinkel,
  • macht den Wimpernkranz sehr voluminös,
  • verleiht den Wimpern Elastizität und Glanz.

Diese Mascara kann die Wimpern nicht nur ideal schminken, sondern auch pflegen. Wie kommt es? Das ist ein Verdienst der zusätzlichen Inhaltsstoffe.

Pflegende Lashcode Mascara

Lashcode enthält sechs Inhaltsstoffe, die unsere Wimpern von Tag zu Tag regenerieren, stärken und verschönern. Sie fördert das natürliche Wimpernwachstum, verhindert den Wimpernausfall, liefert Nährstoffe, spendet Feuchtigkeit und unterstützt die Regeneration. Solche Wirkung ist möglich, weil Lashcode folgende Pflegesubstanzen enthält:

  • Sojakeimextrakt,
  • Weizenkeimextrakt,
  • Provitamin B5 (Panthenol),
  • Baikal-Helmkraut-Extrakt,
  • Arginin, also Aminosäure,
  • antioxidatives Vitamin E.

Wodurch zeichnet sich Lashcode aus?

Pflegende Inhaltsstoffe

Es hat mich besonders überrascht, dass Lashcode so reich an wohltuenden Inhaltsstoffen ist. Dank der wunderbaren Pflegesubstanzen garantiert die Mascara eine gute Wirkung auf die Wimpern. So werden die Härchen gesünder und schöner. Es ist besonders toll, die Wimpern mit einem Produkt zu tuschen, das keine Chemie enthält, sondern auf interessanten, natürlichen Inhaltsstoffen basiert.

Mineralisches Pigment

Es ist bedeutsam, dass Lashcode die Wimpern schön und dunkel dank eines natürlichen, mineralischen Pigment macht. Es lassen sich hier keine künstlichen Farbstoffe finden. Das Mineralpigment hat nicht nur verschönernde, sondern auch nährende Eigenschaften.

Pflanzenwachse

Die Formel der Lashcode Mascara basiert auf pflanzlichen Wachsen, u.a. auf dem Carnaubawachs. Das ist ein großer Vorteil, weil natürliche Wachse zarter für die Wimpern als die künstlichen sind. Sie führen außerdem zu keinen Schäden.

Satinformel

Die Lashcode Mascara tuscht die Wimpern sehr gut und trennt die Härchen voneinander, ohne sie zu verkleben oder Klümpchen zu bilden – das alles ist möglich dank der leichten Satinformel. Sie umhüllt jede Wimper mit einem schwerelosen Schwarz. Dank der Formel bleiben die Härchen glanzvoll und elastisch.

Präzise Spirale

Einen großen Einfluss auf Effekte hat ebenfalls die Spirale. Die Lashcode Mascara besitzt einen perfekt geformten Applikator aus Silikon. Seine Noppen haben verschiedene Längen und wurden ungleichmäßig angeordnet. So ist es möglich, alle Wimpern ideal auszukämmen und zu trennen.

Gute Haltbarkeit

Zu Ende ist es zu bemerken, dass Lashcode keine wasserfeste Mascara ist, trotzdem hält sie sehr lange. Die Wimperntusche bröckelt nicht. Sie bleibt auf den Wimpern durch den ganzen Tag.

17