Meine Methoden für schönes Aussehen ohne Make-up

Meine Methoden für schönes Aussehen ohne Make-up

Hallo Mädchen!

Das ist ohne Zweifel ein Traum vieler Frauen: rund um die Uhr, unabhängig von der Jahreszeit makellos auszusehen. Und hauptsächlich eine schöne und strahlende Gesichtshaut zu haben, ebenfalls ohne Make-up. Ist es möglich? Jawohl! Betrügen wir uns nicht – wir bekommen keinen Photoshop-Effekt. Es ist aber möglich, einen makellosen und natürlichen Look zu erreichen. 🙂 Ich habe für euch ein paar Tipps, die euch dabei helfen. Der natürliche Look hat viele Vorteile:
erstens – Männer bevorzugen Frauen ohne Kriegsbemalung,
zweitens – ihr könnt an Schminkprodukten für … eine neue Tasche sparen. 😀

Seid ihr gespannt? Let‘s go!

  1. Schlaf gut, mein Engelchen! Der Schlaf ist das bestmögliche Heilmittel, dank dem ihr immer einen schönen, entspannenden Teint mit guten Hautbild und ohne Falten habt. Der Schlaf ist ebenfalls ein Schlüssel zum strahlenden und frischen Blick. Acht Stunden Schlaf wirken besser, als teuerste Kosmetikprodukte. 😉
  2. Magische zwei Liter Wasser: in diesem Aspekt hat sich nichts verändert. Der Organismus muss mit Wasser versorgt werden. Zwei Liter Wasser sind ein einfaches Lebenselixier, dank dem ihr der Haut nicht nur die Feuchtigkeitsspende, sondern auch die Straffheit garantiert. Dank Wasser entfernt ihr ebenfalls Toxine und bekämpft die Cellulite.
  3. Reinigt und schuppt! Vergesst nicht, dass eine schöne Haut sauber und glatt ist, also keine Toxine und Mitesser besitzt. Euer Teint sollte mit der Gesundheit strahlen, deswegen ist es unbedingt, die Hautporen zu reinigen. Eine gute Idee ist es also, in ein gutes Reinigungsgel fürs Gesicht zu investieren. Ihr sollte außerdem minimal einmal in der Woche die Gesichtshaut schuppen, um die abgestorbene Hautschüppchen zu beseitigen. Auf diese Art und Weise bekommt die Haut Frische und sieht „wie neu“ aus. Peelt also den Teint einmal in der Woche!
  4. Spendet Feuchtigkeit und schützt! Eine feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme ist die Grundlage der Pflege. Ohne richtige Feuchtigkeitsspende verliert die Gesichtshaut ihre Straffheit und Elastizität, was zur Entstehung der Falten führt. Die Feuchtigkeitsspende ist unersetzbar, unabhängig vom Hauttyp oder Alter. Aus diesem Grund sollt ihr in eine gute Gesichtscreme zu investieren. Es wäre am besten, wenn sie Hyaluronsäure, Koffein und (unbedingt!) UV-Filter enthalten würde. Die Sonne kann die Alterung deutlich beschleunigen.
  5. Smile! 🙂 🙂 🙂 Das Lächeln bewirkt, dass wir sofort schöner werden. Dank dem Lächeln sehen wir frohgemut, optimistisch und attraktiv aus. Es hat außerdem einen positiven Einfluss auf die Produktion der Glückshormone, die zum allgemeinen Wohlbefinden führen. Das Lächeln verlängert das Leben und … verbessert die Lebensqualität. 😉 Wenn ihr oft lächelt, sind andere Menschen bestimmt nett für euch, stimmt? Das Lächeln ist das beste Kosmetikprodukt, das wir kostenlos haben können. 🙂

1